Schlagwort: Waran

Warane und BBQ in Phitsanulok

Warane und BBQ? Passt irgendwie nicht zusammen, oder doch? Nun ja, das war das einzigste was wir heute am Tag unternommen haben.

Wir sind heute tatsächlich auf Waran-Suche gegangen und wir haben direkt ein schönes Exemplar angetroffen. Wer hier in der Gegend ist und einmal welche sehen möchte, fährt einfach mal zur Rajabhat Universität in Phitsanulok. Durch die vielen dort vorhandenen Kanäle und Seen ein perfekter Lebensraum für diese Tiere. Wir haben in gut einer Stunde bestimmt über zehn dieser interessanten Tiere gesehen.

Hier auch ein kurzes Video von einem Waran, der uns wortwörtlich über den Weg gelaufen ist:

Da wir morgen Phitsanulok verlassen werden, sind wir zum Abschluss noch einmal thailändisch “grillen“ gegangen.

Fahrradtour & Warane im Pakasai Resort

Heute haben wir eine kleine Fahrradtour ins Hinterland von Ao Nang gemacht. Ein toller Service vom Pakasai Resort, dass die Fahrräder kostenlos an Gäste verliehen werden. Auf dieser Tour konnten wir uns auch direkt an diversen Garküchen versorgen, wo eher die Einheimischen essen. Durch die Fahrradtour kamen wir auch an Stellen, wo Touristen sich nicht so schnell verirren.

Und da konnten wir auch wieder sehen, dass nicht immer alles Gold ist was glänzt. Es gibt an vielen Stellen ein echtes Müllproblem und die Sportplätze sind auch noch ausbaufähig. 😉

Und dann haben wir auch manchmal Besuch von zwei Waranen, am kleinen Teich vom Frühstücksbereich des Pakasai Resorts.

Noppharat-Thara Beach / Ao Nang

Unser Abendessen hatten wir heute an einem Streetfood-Stand am Noppharat-Thara Beach in Ao Nang inklusive Sonnenuntergang. Jom hatte eine scharfe Seafood Nudelsuppe, ich Pad Thai mit Hühnchen und inkl. Getränke haben wir gerade mal 160 Bath (umgerechnet ca. 4,14€) bezahlt!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner