Kategorie: Thailand 2017

Schlechtes Wetter auf Koh Samui

Leider war das Wetter immer noch nicht so, wie man es auf einer traumhaften Insel erwartet. Es regnete am Tag recht heftig, so dass man den Bungalow kaum verlassen konnte.

Zum Glück beruhigte sich das Wetter am Abend und was hab ich mich auf mein thailändisches Lieblingsgericht Pad Thai gefreut, dazu gab es leckere Hähnchenspieße. Und das in gemütlicher Atmosphäre mit Reggae-Musik, netten Leuten und einem Feuerwerk in der Ferne!

Ankunft auf Koh Samui

Am Vortag ging es vom Frankfurter Flughafen mit Thai Airways mit einem Direktflug nach Bangkok. Der A380 Thai Airways ist geflogen wie eine Feder! Und wenn die schreienden Babys nicht gewesen wären (warum tun sich Eltern und insbesondere ihren Kindern das an?), hätte ich schön schlafen können!

Am Flughafen Suvarnabhumi hatte ich jedoch nur einen kurzen Zwischenstopp, bevor es mit einem Airbus A319 mit Bangkok Airways weiter auf die Insel Koh Samui im Golf von Thailand ging.

Am Hotel „Escape Beach Resort Koh Samui“ angekommen, war das Wetter noch bescheiden, aber Temperaturen mit 26 Grad ok. Jammern auf hohem Niveau!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner